URW Logo  
 
  (Neu: Olivine von pria Ravichandran)
Headergrafik
 
Headergrafik
 
 

Veröffentlichung von Olivine

In einer Ära typographischer Neutralität, haucht Pria Ravichandran der humanistischen Serifenlosen – diese Schriften sind in erster Linie für ihre gute Lesbarkeit bekannt – Leben und Charakter ein.

Olivine ist eine vielseitige Schriftfamilie mit hervorragender Leistung in allen Größen. Sie wurde mit maximaler Sorgfalt so gestaltet, dass sie hohe Lesbarkeit in allen Entfernungen, Blickwinkeln und Schriftgrößen aufweisen kann. Ihre stämmigen Formen verschwimmen mit den überspitzten Einzügen in kleineren Punktgrößen zu einer ausgeglichen typographischen Farbe und lebhaften Textur. In größeren Überschriften werden die Details selbstbewusster und unterstreichen die eindrucksvolle Gestaltungsqualität. Olivine ist weder experimentell, noch minimal: Sie hält die Balance zwischen Formalität und Freundlichkeit.

Olivine ist gleichzeitig rein und organisch. Bestehend aus je 7 Strichstärken in Aufrechten und Italics, wendet sich die Familie typographischer Hierarchie in Texten aller Formen und Größen zu. Markante, aber dennoch neutrale Zeichenformen geben dieser Schrift ihren Charakter. Die offenen und weiten Punzen verleihen Olivine reichlich internen Raum, welcher in einem Einklang mit dem großzügigen Zeichenabstand steht. Diese Merkmale ermöglichen unangestrengtes Lesen im Digitalen und im Druck.

Wenn sie Ihrem Design das gewisse Etwas verleihen wollen, probieren Sie Olivine. Sie ist eine trend-setzende Schrift.



Alle Olivine Einzelschnitte und Volumes sind im Einführungsangebot mit 50% erhältlich bis zum 14.05.2019.

 
Olivine | 42 Fonts
 
 
 
  (Follow-Up: URW DIN Arabic)
Headergrafik
 
Headergrafik
 
 

URW DIN Arabic veröffentlicht

URW ist die Originalquelle für die digitalen Outline Fonts der DIN 1451 Fette Eng- und Fette Mittelschrift und somit Basis für alle späteren DIN-Schriftfamilien. Die beiden Schriften wurden 1984 für das URW SIGNUS-System hergestellt und vor allem für die Produktion von Verkehrsschildern verwendet. Seither erfreuen sich die DIN-Schriften auch außerhalb der Beschriftungsbranche großer Beliebtheit. Deshalb haben wir zusammen mit Boutros Fonts eine arabische DIN entwickelt: URW DIN Arabic. Das arabische Schriftdesign wurde im Einklang mit unserer lateinischen URW DIN erstellt und umfasst 24 individuelle Schnitte. Diese setzen sich aus 8 verschiedenen Strichstärken zwischen Thin und Black in drei verschiedenen Weiten zusammen: Regular, Semi Condensend und Condensed.



Alle URW DIN Arabic Einzelschnitte und Volumes sind bis 30.04.2019 um 50% reduziert erhältlich.

 
URW DIN Arabic | 24 Fonts
 
 
 
  (Kontakt)  
 
 

URW Type Foundry GmbH
Essener Straße 105 
22419 Hamburg | Germany

T +49 (0)40 60605 0
F +49 (0)40 60605 111
E info@urwtype.com

 

USA: Scott Griesmann
T +1 (248) 229-3200
E scott@urwtype.com
 

UK: Jason Harcombe
T +44 (0) 1223 968 446
E jason@urwtype.com